[Webmaster/Webdesign][home]   [impressum]   [ english]
 



Entwicklung von stabilen Zelllinien (IGAMI-Technologie)

STZ Dienstleistung umfaßt:

  • Projektplanung und Kostenkalkulation
  • Herstellung des rekombinanten Plasmides
  • Transfektion der Säugerzelle
  • Selektion resistenter Klone
  • Bestimmung der Expression des Transgens
  • Isolierung und Charakterisierung stabiler Klone
Ausgangsprodukt vom Kunden: Sequenzinformation des Transgens

Lieferung an den Kunden:

  • Stabile Zelllinie
  • Abschließende Projektbeschreibung

Stabile CHO - K1 Zelllinie, die einen Ionen-Kanal exprimiert


Öffnen eines Ca2+-Ionenkanals (FURA-Fluoreszenz)


Aktuelles: